Über uns

Wir wurden 1975 gegründet und pflegen und erhalten niederdeutsche Tänze. Zu unserem Verein gehören die Erwachsenengruppe „Twerwind“, die Jugendgruppe „Kwirlefix“, die Kindergruppen „Kunterbunte Halverlei“ und „Wippstertkes“, die ehemaligen aktiven Tänzer der Gruppe „Schüngeldraff“ und die Musikgruppe „Allerleirauh“.

In unserer Heimat Niederntudorf erhalten wir Feste und Brauchtümer, wie das Aufstellen der Maistange mit Tanz in den Mai und das Fastnachtssingen beim Rosenmontagsumzug durch das Dorf. Regelmäßig machen wir Auslandsfahrten zu befreundeten Volkstanzgruppen, um deren Kultur und Tänze zu erleben, Kontakte zu knüpfen und Freundschaften zu pflegen.

Ein wichtiger Bestandteil des Vereinslebens ist außerdem die Internationale Jugendfestwoche Wewelsburg. Die Festwoche ist ein Folklore Festival mit deutschen Volkstanzgruppen aus dem Kreis Paderborn und ausländischen Gastgruppen, bei der wir immer gerne dabei sind.